Menü

CMA CGM Österreich

Neuigkeiten



CMA CGM Österreich - ein wichtiges Land für Europa:

Office


CMA CGM Österreich ist Teil der CMA CGM Gruppe, eine der größten Container-Reedereien der Welt. Dank der Expertise des lokalen Teams ist CMA CGM Österreich eine Referenz in der Logsitik und dem Transport von Containern für ganz Europa

CMA CGM betreibt eine Flotte von über 3 900 000 TEU von Containern und besitzt eine der größten und jüngsten Flotte von Kühlcontainern. In welcher Art und Weise auch immer Ihre Waren verladen werden sollen: Regulär in Standard-Containern, Waren mit Übermaßen, Projektladungen auf Flat Racks oder verderbliche Güter in Kühl-Containern (Reefern), CMA CGM hat immer die Lösung für Ihre Bedürfnisse und Wünsche.


Your alternative text here...CMA CGM Österreich ist Teil des Deutschland Cluster – CMA CGM Deutschland.
Über 18 Jahre Erfahrung machen uns zu einem Experten im Export und Import, dem Bereich von spezialisierten Waren wie Kühlcontainern (Reefern), Breakbulk und Projektladung. Wir bietet innovative Dienstleistungen und Logistiklösungen mit passenenden multimodalen Transporten für alle Ihre Bedürfnisse in Österreich.

Your alternative text here...
Ein Team aus Spezialisten im Verkauf und Kundenservice ist vor Ort für Sie erreichbar und bietet Ihnen maßgeschneiderte Versand- und Logistiklösungen.
Die Abteilungen für Logistik, Dokumentation und Operations sind in unserer größten Agentur, in Hamburg (Teil von CMA CGM Deutschland) zentralisiert.



Weltweite Anbindung an alle Häfen der Welt

Your alternative text here...


CMA CGM Österreich nutzt verschiedene Häfen in Europa um die lokale Fracht von und nach Österreich zu transportieren. Dabei sind nicht nur die Südhäfen (Koper und Genua) bedeutend. Auch die deutschen Häfen sind wichtige Tore für dieses Gebiet.

View the context navigation

Direkte Anbindung in den Mittleren Osten & Asien:

Über unsere direkten FAL Liniendienste (FAL1 / FAL2 / FAL3 / FAL5 / FAL6 und FAL7) bietet CMA CGM von und zu den 2 deutschen Häfen - Hamburg und Wilhelmshaven - 6 Abfahrten die Woche nach Asien und den Nahen Osten an.
Zudem über unseren direkten BEX2 Dienst (Phoenician Express) wird ebenfalls eine wöchentliche Anbindung in/von diese/r Area angeboten.

FAL1-4 FAL6-7

Durch die Direktanläufe in in Yantian, Shekou, Nansha, Hongkong und Xiamen stellen wir eine sehr gute Abdeckung für den Bereich Südchina dar.

Direkte Anbindung nach Nordamerika:

CMA CGM bietet 4 wöchentliche Dienste ab/nach Deutschland an, welche direkt Nordamerika und Kanada mit Deutschland verbinden:

2 wöchentliche Dienste ab/nach Bremerhaven mit sehr geringer Transitzeit von/zur Ost- und Golfküste Nordamerikas sowie nach Mexiko mit dem Victory und dem Liberty Dienst. Diese Dienste laufen alle wichtigen Bahnanbindungen in den USA an und schaffen eine perfekte Anbindung zum Weitertransport über Land.

Zusätzlich verfügt CMA CGM über einen einen Anlauf die Woche ab Bremerhaven zur Ostküste Kanadas über den St. Laurent 1 Dienst.

Victory, Liberty, SL1 & California Bridge Service

Die Westküste Nordamerikas wird wöchentlich ab/nach Hamburg über den California Bridge Dienst bedient. Dieser direkte "all water" Liniendienst vervollständigt das rundum bestehende Service-Netzwerk für den kompletten Nordamerikanischen Kontinent.

Direkte Anbindung nach Zentral- und Südamerika

CMA CGM bietet 2 wöchentliche Abfahrten ab Deutschland nach Südamerika an:

Der Eurosal XL Liniendienst verbindet Hamburg mit der Westküste Südamerikas inkl. einiger Häfen in der Karibik. Der Eurosal XL Dienst stellt eine optimale Anbindung an Chile von und nach Nordeuropa dar mit einem Direktanlauf in Valparaiso sowie eine nahtlose Anbindung an Iquique, San Vicente und San Antonio über Callao.

Einen zusätzliche wöchentliche Abfahrt, der Safran Liniendienst, verbindet Hamburg direkt mit der Ostküste Südamerikas. Dieser Dienst stellt eine perfekte Anbindung über Montevideo an Asuncion, Paraguay dar.

Your alternative text here...

Zusätzlich bietet CMA CGM mit dem ECS Liniendienst eine wöchentliche Abfahrt ab Hamburg nach Zentralamerika und zu den Karibischen Inseln. Über den Anlauf des wichtigen Karibik-HUBs Kingston, wird eine nahtlose Anbindung für Waren aus und in die Karibik, sowie den Märkten in Zentral- und Südamerika unter Verwendung des globalen Servicenetzwerkes von CMA CGM geschaffen.

Direkte Anbindung ins Mittelmeer

CMA CGM bietet 2 wöchentliche Direktdienste ab Deutschland in das Mittelmeer an:

Der Femex1 Dienst verbindet Bremerhaven mit Griechenland (Piraeus) und der Türkei (Kumport, Gebze, Gemlik und Aliaga). Der Femex1 Dienst ermöglicht durch seine gute Verbindung mit direkten Landtransporten (in house services) innerhalb der Türkei und bietet zudem eine perfekte Anbindung an die wichtigen Gebiete wie Asien, den Arabischen Golf, das Rote Meer, Westafrika, Nord-, Zentral und Südamerika.

Der Baltic Levant Express (NCLEVANT) verbindet Hamburg mit Alexandria, Mersin und Beirut. Beide Dienste laufen die wichtigsten Knotenpunkte (HUB ports) im Mittelmeer an, Tanger, Malta und Valencia. Malta, ein wichtiger HUB nach Nordafrika, in die Adria und die westlichen Häfen des Mittelmeers. Valencia und Tanger, ein Umschlagspunkt nach Nordafrika, Amerika, die Karibik, sowie Westafrika.

Your alternative text here...

Direkte Anbindung nach Australien

Der NEWMO Liniendienst ist der schnellste Direktdienst ab Europa nach Australien mit seinem wöchentlichen Anlauf in Hamburg.

Dieser Dienst verbindet Europa mit Australien südgehend, sowie im Northbound (nordgehend) Australien mit Singapur, Port Kelang, Indien, Colombo und Europa.

Eine Vielzahl an Verbindungen ab Australien sind möglich, ob nach Südost-Asien, Südindien, Nordafrika, sowie dem Mittelmeer.

Your alternative text here...

HUB-Anbindung nach Afrika

Westafrika wird ab Deutschland über eine sehr gute HUB-Anbindung in Tanger, Algeciras und Le Havre bedient. Mit total 5 wöchentlichen Abfahrten ab dem HUB Tanger und Algeciras wird eine Verbindung mit den folgenden Diensten nach Westafrika geschaffen: EURAF1 - EURAF2 - EURAF3 - EURAF4, EURAF5 und der Wazzan Liniendienst. Der EURAF5 Dienst kann zudem über den HUB Le Havre vom Nordkontinent erreicht werden und stellt damit eine perfekte Anbindung an die westafrikanischen Häfen sowie an Marokko dar.

Your alternative text here...

Die Ostafrikanischen Häfen werden über den HUB Khor al Fakkan über den FAL1 Dienst, oder über den HUB Pointe des Galets mit dem NEWMO Dienst bedient, mit einer Feeder-Anbindung nach Ostafrika und dem Indischen Ozean, z.B. mit dem Swahili Express und dem Noura Express.



eCommerce


Get our APP


Die Digitalisierung und die Entwicklung des eCommerce ist eines der Hauptprioritäten der CMA CGM Gruppe. Unser Ziel ist es, Ihnen Zeit zu sparen und Ihre Leistungen zu steigern, indem Sie eine neue Erfahrung in der modernen Schifffahrt genießen. Ein Pionier in der eCommerce-Entwicklung in Deutschland und Nordeuropa - CMA CGM Deutschland erleichtert Ihnen das Leben mit seiner virtuellen Plattform.

Unsere eBusiness Plattform bietet Ihnen die folgenden Dienstleistungen rund um die Uhr, wo immer Sie sind:

NOT REGISTERED MODE

REGISTERED MODE


Unser lokales Team von eCommerce Experten hilft Ihnen gerne bei allen Problemen und Fragen.

Mail Nehmen Sie Kontakt mit dem eCommerce Team Deutschland auf


Fahrpläne

Direkter Zugang zu den Abfahrten und Ankünften für dieses Land

Fahrplan anzeigen