Menü

AUSTRIA

CMA CGM (Österreich) - Neuigkeiten

Die aktuellen Neuigkeiten und Tarif-Änderungen wie folgt:

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    Neue Terminal Handling Charges (THC) in Belgien

    Bitte beachten Sie, dass die Terminal Handling Charges (THC) sich für alle Container aus- und eingehend in Belgien sich verändern werden. Ab 15. Juli 2020 , wird die folgende THC für alle Container auf allen Trades berechnet werden: per 20' / 40' Dry per 20' / 40' Reefer per 20' / 40' OOG

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    Anpassung der Gebühren für Buchungsänderungen

    Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, dass CMA CGM die Gebühr für Buchungsänderungen anpasst. Ab dem 15. Juli 2020 werden die folgenden Gebühren für Buchungsänderungen erhoben: 1. Änderung: kostenlos 2. Änderung: EUR 50 pro Änderung 3. Änderung: EUR 75 pro Änderung Wir bitte Sie, diese

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    Änderung der Terminal Security Charges

    Bitte beachten Sie, dass sich unsere Terminal Security Charge ändern wird. Diese Änderung ist gültig ab 1. Juli 2020 (B/L-Date). TSC per Container Währung 20'DC 40'DC/HC 20' Reefer 40' Reefer Import TSC EUR 12,00 12,00 12,00 12,00 Gültig von allen weltweiten Ladehäfen Gültig

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    EUROSAL XL Dienst - Anlauf bei HHLA CTA

    Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, dass der EUROSAL XL-Dienst von CMA CGM, der Zentral- und Südamerika mit Nordeuropa verbindet, im Hamburger Hafen das Terminal wechselt. Alle in diesem Dienst beschäftigten Schiffe werden nicht mehr das Containerterminal Burchardkai (CTB) der HHLA, sondern

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    FAL 1 Dienst - Anlauf am Eurogate Container Terminal

    Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, dass der FAL 1-Dienst von CMA CGM, der Asien mit Nordeuropa verbindet, im Hamburger Hafen das Terminal wechselt. Alle in diesem Dienst beschäftigten Schiffe werden nicht mehr das Containerterminal Burchardkai (CTB) der HHLA, sondern das Eurogate Container

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    COVID-19: CMA CGM präsentiert das BUSINESS CONTINUITY PACK

    BUSINESS CONTINUITY PACK: ein neues globales Angebot kundenspezifischer Lösungen während der COVID-19-Pandemie DELAY IN TRANSIT: eine neue Lösung im BUSINESS CONTINUITY PACK zur Zwischenlagerung von Containern Angesichts der COVID-19-Pandemie, und der Konsequenzen für alle Sektoren der

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    CMA CGM launches SEAPRIORITY Go, a new solution in the CMA CGM+ portfolio that guarantees priority transportation of goods

    SEAPRIORITY Go: ein neuer Service für vorrangiges Verladen von Gütern Garantierte Abwicklung vorrangiger Ladungen, insbesondere in Zeiten hoher Aktivität Ein neuer Service, der das Portfolio von CMA CGM+ ergänzt: ein komplettes Paket an 17 Dienstleistungen, um den individuellen Bedürfnissen der

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    COVID-19: CMA CGM hält Sie über die Situation informiert

    Der aktuelle COVID-19-Ausbruch betrifft die gesamte Lieferkette weltweit und wirft potenziell große Herausforderungen auf. Die Priorität der CMA CGM Group ist es, die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Partner zu gewährleisten und gleichzeitig eine reibungslose

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    Ankündigung: Implementierung eines Notfallzuschlags für die Abholung im Inland

    Sehr geehrte Kunden, ab dem 1. März 2020 wird die CMA CGM für Neubuchungen einen Nofallzuschlag einführen. Dieser ist gültig für die Abholung in allen Inlanddepots in den Clusterländern Deutschland, Österreich, Tschechische Republik, Slovakei und Schweiz.. Der Notfallzuschlag wird wie folgt

  • Ansicht Neuigkeiten im Detail

    Ankündigung: Zuschlag für Übergewicht für Bestimmungsland Mexiko

    Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, dass wir derzeit auf unserem Victory Bridge Service mit einer Vielzahl an schwerer Fracht konfrontiert werden. Um unsere hohe Servicequalität weiterhin zu gewähleisten, erheben wir den folgenden Übergeschwichtszuschlag für alle Güter nach Mexiko. ZOD: